Alpen Rodeo 2019

Das NICEmobil nahm nach 3 Jahren wieder bei der Alpen Rodeo teil. Die Route führte uns wieder in 6 Etappen über die eindrucksvollsten Bergpässe der Alpen. Je Etappe waren ca. 300 bis 400 Kilometer an Strecke zurück zu legen. Etappe 1 Die erste Etappe sind wir aus privaten Gründen (Hochzeit 😊) übersprungen und sind direkt …

Enormes Interesse beim E-Mobility- Kompetenztreffen im Thermenhotel Stoiser

Die steigenden Zulassungszahlen von Elektrofahrzeugen in Österreich spiegeln auch das steigende Interesse an der Elektromobilität wider. Beim Kompetenztreffen des EMC - Elektromobilitätsclub Österreichs im Thermenhotel Stoiser in Loipersdorf war diesmal richtig volles Haus. Philipp Halla von Instadrive präsentierte "eASING" statt kaufen - die moderne Alternative zum Kauf oder Leasing von E-Autos. Infos dazu gibt es …

4 Jahre NICEmobil haben mein Leben sehr positiv verändert. Einige Highlights zum Geburtstag.

Am 31. Mai 2015 habe ich mein NICEmobil in Wien übernommen. Eigentlich wollte ich nur ein Auto kaufen. Das Elektromobilität soviel Spaß macht, ich ganz Europa und Teile Afrikas damit bereisen werde und ein enormes Netzwerk quer über die Kontinente aufspannen kann, davon hatte ich damals nicht die leiseste Idee. Inzwischen sind über 355.000 Kilometer …

5 Gründe warum du dir vor dem 30. Juni einen TESLA kaufen sollst.

1. TESLA verbessert gerade die Technik in den Fahrzeugen und verkauft daher alle Lagerbestände zu einem unglaublich attraktiven Preis. 2. Zusätzlich zum attraktiven Preis ( diese Fahrzeuge sind teilweise bis zu 40.000€ günstiger als vor einigen Monaten) bekommst duGRATIS laden bei allen Superchargern in Europa dazu. 3. Diese Fahrzeuge sind prompt verfügbar- also ab sofort …

Nach haltlosen Argumenten versucht man es nun mit der „GLAUBENSFRAGE“

Interessante TITELSTORY im neuen TREND. Offensichtlich hat die Industrie inzwischen begriffen, dass es einfache absolut keine haltbaren Argumente für den Verbrennungsmotor mehr gibt und versucht es nun mit der „GLAUBENSFRAGE“. Die Konsumenten haben es aber - Gott sei Dank - verstanden, und pumpen ihr Geld nicht mehr weiter in Krisenländer sondern fördern die regionale Energiewirtschaft. …

Wie lange fährt ein TESLA.

Alle Infos dazu findet ihr in diesem Beitag. Danke an https://www.ecario.info für diesen Beitrag. https://youtu.be/cQWvCpFVyT4

Das gab es in der Automobilgeschichte bestimmt noch nie! Ein Auto mit über 350.000 Kilometern am Tacho steht nicht bei einer Oldtimer Ausstellung sondern begeistert auf einer Messe als Innovation immer wieder die Massen.

Bei der Frühlingsmesse im oststeirischen Markt Hartmannsdorf hatten viele Besucher die Gelegenheit, die aus meiner Sicht besten Autos der Welt - die unterschiedlichen TESLA Modelle, erstmals LIVE zu erleben und zu ER- FAHREN. Neben einem nagelneuen Model 3, einem facelift Model S 100 D sorgte auch mein NICEMOBIL mit über 350.000 Kilometern am Tacho für …

Die einzelnen Schritte zum autonomen Fahren und was TESLA schon jetzt kann.

Wenn es um die Entwicklung selbstfahrender Autos geht, sprechen Automanager gerne von 5 "Level" der Autonomie. Sie beziehen sich dabei auf ein vom Autoingenieurs-Verband SAE ("Society of Automotive Engineers") festgelegtes Stufenmodell. Die SAE-Level orientieren sich unter anderem daran, wie weit menschliche Fahrer noch wachsam und eingriffsbereit sein müssen. Um folgende Stufen geht es dabei:  Level …

Der EMC – Elektromobilitätsclub Österreich ist ab sofort mit seinen monatlichen Kompetenztreffen auch in der Steiermark vertreten.

Der ElektroMobilitätsClub ist die eMobile Plattform, welche alle E-Mobilisten, Betriebe, Institutionen sowie Ladestromanbieter vereint. Gemeinsam verhilft der Elektromobilitätsclub der Elektromobilität in Österreich zum Durchbruch! Infos zum EMC gibt es hier: https://www.emcaustria.at Das bietet der EMC Der ElektromobilitätsClub Österreich hat das Ziel, die Plattform für Elektromobilität in Österreich zu werden. Er bietet jedem seiner Mitglieder und …